*
Menu
Willkommen Willkommen
Meine Geschichte Meine Geschichte
Potentialentfaltung Potentialentfaltung
Gemeinschaft Gemeinschaft
Arbeiten von Zuhause Arbeiten von Zuhause
Passiveinkommen Passiveinkommen
Vision und Mission Vision und Mission
BlockChain & BitClub BlockChain & BitClub
DEFAULT : Das Gesetz der Resonanz
09.10.2016 15:46 ( 3659 x gelesen )

Das Gesetz der Resonanz

Das vierte hermetische Gesetz ist das Gesetz der Resonanz.

Das Gesetz der Resonanz beruht auf der Erkenntnis, dass
 

Alles im Universum "schwingt".


Es besagt also, dass Alles in Bewegung und Stillstand daher unmöglich ist.

Selbst die neuesten, wissenschaftlichen Erkenntnisse pflichten diesem Gesetz bei.
So gibt es nicht nur die Auffassung, dass Alles aus Teilchen besteht,
sondern auch die, dass Alles aus Wellen bzw. Schwingungen besteht.

Alles schwingt dabei in seiner eigenen Frequenz.
Auf der geistigen und spirituellen Ebene sollen dabei die Frequenzen höher sein,
als auf der materiellen Ebene. 



In der Umgangssprache sprechen wir davon,
dass etwas resoniert (Resonanz macht),
wenn es in uns,
eine besondere Wahrnehmung,
eine besondere Frequenz,
ein besonderes Gefühl hervorruft.
Das heißt, wenn etwas auf einer "tieferen Ebene"
in uns auch ankommt und Wirkung erzeugt.

Oft hören wir auch aussagen wie:
Man habe die gleiche Wellenlänge,
wenn sich zwei Leute besonders gut verstehen.

Vielleicht können wir also tatsächlich "hören",
was andere Menschen NICHT sagen...

Wir schwingen vielleicht je nach (Gemüts)Zustand /
Energielevel unterschiedlich.

Das sich Schwingungen durchaus übertragen können,
macht dieses Experiment deutlich:


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Blog Block
SocialBookmark
Share |

Login
Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen? Jetzt registrieren!
Fusszeile
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail