*
Menu
Willkommen Willkommen
Meine Geschichte Meine Geschichte
Potentialentfaltung Potentialentfaltung
Gemeinschaft Gemeinschaft
Arbeiten von Zuhause Arbeiten von Zuhause
Passiveinkommen Passiveinkommen
Vision und Mission Vision und Mission
BlockChain & BitClub BlockChain & BitClub

Nov
29

Das Gesetz der Erwartungen

Das Gesetz der Erwartungen beschreibt,
dass unser Verhalten und unsere Befindlichkeit
(aus welcher "Energie" heraus wir uns verhalten)
maßgeblich durch unsere Erwartungen beeinflusst werden.
Dem Gesetz der Erwartungen zufolge haben wir Allem gegenüber
(nur) unsere Erwartungen.

Wenn wir den Lichtschalter betätigen erwarten wir,
dass die Glühlampe nicht kaputt ist ;-)

Wir haben Erwartungen, was andere Menschen tun sollten
oder wie unser Leben aussehen sollte.

Wir tun viele Dinge, weil wir erwarten,
dass dadurch in der Zukunft etwas Wünschenswertes eintrifft.
...zB am Ende des Monats Geld auf dem Konto vorhanden ist.
...wir unsere Ziele, so wir sie denn haben, erreichen.
 
Das Gesetz der Erwartungen beschreibt,
dass es wichtig ist Erwartungen zu haben.
Es beschreibt aber auch, dass es eben NUR UNSERE ERWARTUNGEN sind.

Wenn etwas nicht wie erwartet eintrifft,
errinnert es uns daran,
dass es unsere Erwartungen sind,
die unsere Befindlichkeit und unser Verhalten
maßgeblich beeinflussen.
Unser Ärger etc. ist, diesem Gesetz zufolge,
in unseren Erwartungen begründet.

Dem Gesetz der Erwartungen zufolge,
können wir uns durch (große) Erwartungen gleichermaßen vorwärts bringen
wie "unglücklich" machen...


Zitat:

Ob Du glaubst, Du kannst es
oder ob Du glaubst, Du kannst es nicht:
Du hast recht.

Henry Ford




Unser Leben wird nicht so sehr von unseren Erfahrungen geprägt,
wie von unseren Erwartungen.

George Bernard Shaw



Die Energie folgt dem Gedanken.
Wir steuern stets auf die Dinge zu,
die wir uns vorstellen können,
aber nicht darüber hinaus.
Unsere Vorstellungen,
Erwartungen und Überzeugungen erschaffen
und prägen unsere Erfahrungswelt.

Wenn wir unsere innersten Vorstellungen von dem,
was möglich ist, erweitern,
können wir unsere Lebenserfahrung verändern.

Dan Millman

SocialBookmark
Share |

Fusszeile
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail