*
Menu
Willkommen Willkommen
Meine Geschichte Meine Geschichte
Potentialentfaltung Potentialentfaltung
Gemeinschaft Gemeinschaft
Arbeiten von Zuhause Arbeiten von Zuhause
Passiveinkommen Passiveinkommen
Vision und Mission Vision und Mission
BlockChain & BitClub BlockChain & BitClub

Mai
24

Das Gesetz des Geschlechts

Das Gesetz des Geschlechts ist das siebente und damit letzte, hermetische Prinzip.

Dieses Prinzip hat nichts mit Sexualität oder der Rollenverteilung von Frau und Mann zu tun.
Es beschreibt vielmehr, dass auf allen Ebenen (geistig, spirituell, materiell etc.) das weibliche und männliche PRINZIP vorhanden ist und schöpferisch wirkt.

Durch das Vorhandensein des weiblichen und männlichen Aspekts, ist dieses Prinzip mit dem Gesetz der Polarität verbunden.

Während das Gesetz der Polarität beschreibt, dass es Pole gibt (die sich nicht ausschließen) und Energie zwischen den Polen fließt, beschreibt das Prinzip des Geschlechts DIE ENTSTEHUNG von Allem, also den schöpferischen Teil, durch die Vereinigung der Pole.

Wenn wir bei dem Beispiel der Autobatterie bleiben, geht es darum, dass durch das Schließen des Stromkreises -> Licht entsteht <- (wenn eine Glühlampe angeschlossen ist).
Es besagt, dass die 2 Aspekte / Prinzipien nötig sind, um NEUES zu schaffen. Durch die Vereinigung / Verbindung der Prinzipien entsteht dabei das Neue. Dadurch also, dass auf allen Ebenen das männliche und weibliche Prinzip vorhanden ist, entwickelt sich alles weiter.

Es geht also um permanente Zeugung, Schöpfung, Schaffung und Hervorbringung.

Im Yin Yang - Symbol findet man übrigens nicht nur das Prinzip der Polarität, sondern auch das Prinzip des Geschlechts wieder.
Dort ist Schwarz und Weiß voneinander getrennt und ineinander enthalten ;-).
 


Für uns bedeutet das, dass sich Alles ändert und weiterentwickelt.
Das Neues dadurch entsteht, dass wir in die Verbindung / Vereinigung gehen.
(PS: Also nicht dadurch, dass wir Altes zerstören... )
 

 Yin Yang
 

SocialBookmark
Share |

Fusszeile
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail